Freitag, 3. Oktober 2008

Freitag, der DRITTE (nicht 13.!) Oktober

Der Tag begann so schön. Morgens waren wir im Park: toben, klettern, Tiere gucken, das alles bei strahlendem Sonnenschein. Dann gab es Mittagessen und danach ging Junior vor die Tür um mit seinem Freund zu spielen. Die beiden haben ein Fahrrad-Wettrennen gemacht.... einer fuhr rechts in den Kreis der andere links. Und so prallten sie in einer Kurve genau aufeinander: mein Sohn hat eine Knochenabsplitterung am linken Mittelfinger, sein Freund den rechten Arm gebrochen. Den 3. Oktober werde ich erstmal nicht vergessen und die beiden wissen nun hoffentlich, wie man Fahrrad fährt ;-)

Kommentare:

gothicmum hat gesagt…

Oh nein, das ist ja wirklich eher ein Horrortag geworden :(
Ich wünsche Junior gute Besserung und seinem Leidensgenossen natürlich auch!
*Gesundungsenergierüberpust*

Monika hat gesagt…

Oh das ist ja ein "Schiett"...


Gute Besserung den Kleinen...*pustemalganzfeste*


Gruß Monika

senna hat gesagt…

Oh man Susanne, dir bleibt aber auch nichts erspart.

Bestell Tom mal gute Besserung, hoffe das er schnell wieder fit ist.

LG
Elke