Dienstag, 2. März 2010

Eine Tasche als Geburtstagsgeschenk



Gerade ist meine Tochter auf dem Weg zu einem Kindergeburtstag und da selbstgenähte Sachen bisher immer sehr gut angekommen sind, gehörte diesmal auch wieder ein genähtes Teil dazu. Mal sehen, was die Empfängerin dazu sagt...

Ich habe noch einiges auf den Nadeln, im Nähzimmer und im Kopf, leider fehlt einfach die Zeit. Daher drehe ich heute mal keine Blogrunde (hole ich nach), sondern nutze die paar Minuten und gehe an die Nähmaschine.

Bis bald, Susanne

Kommentare:

Nähzauber hat gesagt…

Die ist ja supersüß geworden.

LG
Elke

Anatolien hat gesagt…

DIe ist wiklich süß, da wird sie sich bestimmt freuen.

Ja Susanne, das 5 Paar liegt schon auf der Nadel, der erst hat schon 16,5 cm Schaft und heute schaffe ich es bis zu Ferse, da bin ich mir sicher.

LG Tine

Allerlei hat gesagt…

Wow sanne die ist ja königlich
L.G Bax

gothicmum hat gesagt…

Eigentlich schade, daß es nicht mein Geburtstag war... ;)
Der Cord ist sowas von klasse, und die Taschenumsetzung gefällt mir richtig gut!

GLG Gaby