Sonntag, 28. September 2008

Das neue Dekobuch


Voller Vorfreude habe ich auf das neue Dekobuch "Dekoträume - Liebevoll Genähtes für den Winter" gewartet, ich hatte es mir frühzeitig bestellt. Freitag habe ich das Buch bekommen und ehrlich gesagt, bin ich ein bißchen enttäuscht.

Viele Modelle sind aus dem ersten Buch abgeleitet und nur weihnachtlich "umgenäht" worden, so z. B. der Kannenwärmer oder der Tischläufer. Und die "Basis-"Puppe aus dem Vorgänger-Buch ist in vielen Variationen im neuen Buch wieder aufgegriffen - so kann man auch Seiten füllen.

Die Modelle sind hübsch und nett, aber für 14,90 Euro erwarte ich schon ein bißchen mehr als nur "umgebaute" Anleitungen...

LG Susanne

Kommentare:

Allerlei hat gesagt…

hu Sanne
schön das zu wissen hab auch schon überlegt ob ich das möchte
aber wenn du sagt das es sich kaum lohnt dann schummel ich lieber mal weiter
Danke für den Tip
L.G Bax

Monika hat gesagt…

Ich habe es auch, aber mir gefällt das Buch gut...


Gruß MOnika

Aida - Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Monika, ich finde es grundsätzlich gar nicht schlecht, nur wenn man schon das erste Buch hat, findet man viele Wiederholungen/Abwandlungen und das finde ich sooo schade.

LG Susanne

Monika hat gesagt…

Ich habe auch noch das für´s Kinderzimmer, das find ich auch toll kennste das???

Bei den Tilda´s ist doch auch viel doppelt, oder habe ich das falsch???


Gruß Monika

Aida - Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Das fürs Kinderzimmer kenne ich nur vom Deckblatt, reingeschaut habe ich da noch nicht. Ist denn da noch was für Schulkinder drin? Meine sind ja schon 5 und 7.

Ja, ich glaube bei Tilda ist es ähnlich. Ich habe aber keine Tildabücher ;-) die sind mir einfach zu teuer.

LG Susanne

Aida - Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Ich habe gerade mal bei Amazon geschaut, so besonders gut kommt das Buch bei den Kundenbewertungen auch nicht weg.

LG Susanne