Montag, 25. Mai 2009

Ich habe es schon wieder getan :-(


*grummel* Da war ich am Mittwoch zum Frühstücken eingeladen und was nimmt frau mit: Sockenwolle. Daraus entstand eine Sneakersocke mit blauer Hacke (die Wolle ist noch von meinem letzten Blogwichteln übrig geblieben). Am nächsten Tag sind wir nach Holland gefahren und ich saß strickenderweise auf dem Beifahrersitz. Da ich ohne blaue "Hackenwolle" unterwegs war, ist eine weitere "neue" Socke entstanden. Am Samstag habe ich dann das erste Werk vollendet und den 2. Socken mit blauer Hacke gestrickt; nun fehlt natürlich noch die 2. Socke ohne blaue Hacke. Dazu muss ich ein neues Knäuel anfangen und das ruft natürlich wieder danach, aufgestrickt zu werden. Hach, immer diese "Zwänge"...*lach*

Einen Knotenbeutel Modell "Huhn" ist auch noch entstanden, aber den habe ich hier schon so oft gezeigt, dass ich ihn diesmal nicht fotografiert habe.

Eine schöne neue Woche,

Susanne

Die Sneaker sind aus Regia Cotton Colour in Gr. 46 gestrickt.

Kommentare:

Nähzauber hat gesagt…

Wow, die sind ja wieder spitze geworden. Ich hab die Socken für Patty auch schon fertig, aber da waren noch Päckchen drin, also hab ich auch ein paar Sneaker angefangen. Einer ist schon fertig.

LG
Elke

Monika hat gesagt…

hey du wirst zum Frühstück eingeladen und strickst da Socken??? Hä, du kommst auf ideen *lach* aber toll sind die wieder geworden..gut das du das alles so schnell und an jedem Ort machen kannst..

Gruß MOnika