Donnerstag, 16. Juli 2009

Abgestrickt und Rätsel gelöst

Gestern Abend habe ich das Rätsel gelöst.
Patricia hat mir ein supertolles Wunderknäuel geschickt und ICH habe MICH gewundert! Denn beim Abstricken fiel mir auf, dass sie sich absolut mit mir bzw. meinem Blog auseinandergesetzt hat. Als erstes fiel mir ein schönes Avenzioheft in die Hände, dann 2 geperlte Anhänger für Handy & Co sowie eine Borte zum Aufnähen (die Anhänger sind schon am Handy bzw. Fotoapparat und die Borte liegt fein säuberlich in meinem Nähzimmer). Zwischendurch war immer mal wieder eine kleine Ritter Sport dabei, die haben es aber aufgrund der warmen Witterung nicht mehr bis aufs Foto geschafft...Es folgen noch ein Holzibuch (habe ich jetzt länger nicht gemacht, aber mit den tollen Vorlagen muss ich dran bleiben), schwarzer aromatisierter Tee (Summer in the City) in einer hübschen Dose und nebst Teebeuteln, eine große Packung Traubenzucker und ein Stück wunderhübscher grüner Elfenstoff mit vieeeel Glitzer. Also ich bin tief beeindruckt!!! Auch hier nochmal herzlichen Dank liebe Patricia!!!

Ach ja, und ganz unten seht ihr dann das 2. Paar Sneakersocken für mich, das daraus entstanden ist. Es blieb noch ein Minirest übrig, den habe ich dann aber aufgewickelt.

Lieben Gruß, Susanne


Kommentare:

Monika hat gesagt…

wow schön, das sie sich so richtig erkundigt was du so liebst,...


Gruß MOnika

gothicmum hat gesagt…

Der Stoff ist ja viel zu schade zum anschneiden!
Und die andren Sachen.... super!

Rosenfee hat gesagt…

Freut mich sehr,das Dir alles gefällt !
Liebe Grüsse von Patricia