Dienstag, 27. September 2011

Eine neue Hundehütte aus Holz

Am Wochenende haben wir im Gartencenter eine Hundehütte entdeckt und sie paßt genau in eine Ecke unseres Gartens. Das kesseldruckimprägnierte Holz war nicht schön und so habe ich sie mit Farbe und Accessoires ein wenig "aufgehübscht". Ich freue mich schon auf die Winterzeit, dann wird noch eine Lichterkette das Dach schmücken.

VORHER:

NACHHER:


Und nun hoffe ich mal, dass ich die Socken (welche schon seit 2 Monaten auf der Nadel sind) endlich fertig kriege, damit ich hier im Blog wieder öfter etwas zeigen kann.

LG Susanne

1 Kommentar:

nona1397 hat gesagt…

uih das sieht jetzt viel schicker aus..da wird er sich bestimmt drin wohlfühlen...


hihihi, meine Socke ist schon viel länger auf der Nadel und wird bestimmt auch nicht so schnell fertig werden *schäm*

Schöne restwoche wünsch ich euch..

Gruß Monika